DJK Morscheid - SG Baldenau 5:0
Altersunterschied zu gross ! - Baldenau wird im zweiten Durchgang überrannt !
 
Gegen die spielstarken Hausherren, die im Schnitt den ca. 10 Jahre jüngeren Kader stellten, waren die Rollen schnell verteilt. Die SGB wurde immer mehr in die Defensive gedrängt und beschränkte sich so zunehmend auf die Abwehrarbeit, was den Gästen auch zunächst hervorragend gelang. Trotzdem kam Morscheid noch vor der Halbzeit zur 1:0 Führung ! Das war auch der Halbzeitstand.
Konnte man die erste Hälfte noch ausgeglichen gestalten, so geriet die SGB gleich zu Beginn der zweiten Runde direkt unter Druck und fing sich mit dem Anstoss das 0:2 ! Danach versuchte man verzweifelt zu Torabschlüssen zu kommen und wurde dabei von den Hausherren gnadenlos ausgekontert. Morscheid war in der zweiten Halbzeit dominant und bestimmte mit zunehmender Spieldauer das Geschehen nach Belieben, so das der 5:0 Endstand auch als leistungsgerecht einzustufen ist.
 
Fazit:
Riesige Verletztenliste, Absagen und der Altersunterschied waren an diesem Tag einfach nicht zu kompensieren. Festzuhalten bleibt aber, das man ohne Brüllerei und absolut fair dieses Spiel zu ende spielte, was als Schritt in die richtige Richtung zu sehen ist !
 
Aufstellung:
B
ernd Thees, Michael Eck, Alex Eck, Markus Leis, Marko Staudt, Klaus Bauer, Timo Marx, Christopher Kiefer, Markus Tresch, Pascal Olivier, Dirk Senz, Ingo Erz