SG Baldenau - SG Sauertal 0:7
Höchste Niederlage der AH-Geschichte perfekt !
 
An diesem Tag traf man in Hinzerath auf einen der stärksten Gegner, seit der Wiederaufnahme des AH-Spielbetriebes. Und dieser Gegner kam in der jetzigen Verfassung unseres Teams zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt ! Die ersten 10 Minuten hielt man den Gegner noch auf Distanz zum eigenen Tor und stand sicher im 5-3-2. Doch danach löste sich das defensive zentrale SGB-Mittelfeld aus unerfindlichen Gründen zunehmend auf, so das Sauertal freie Fahrt durch die Mitte zum SGB-Tor gewährt wurde. Sauertal nutzte seine Freiheiten und erteilte den Hausherren eine Fussballlehrstunde. Der wesentlich jüngere Gegner, der früher auch höherklassig unterwegs war, schaltete und waltete nach Belieben und lies den Hausherren keinerlei Chance.
 
Fazit:
Der SGB fehlt zur Zeit praktisch eine komplette Mannschaft an verletzten Spielern, auch macht sich zunehmend das Alter unseres Teams bemerkbar. Da bleibt nur das Hoffen auf frische Kräfte aus dem Seniorenbereich in der nächsten Saison.
 
Aufstellung:
Bernd Thees, Dirk Senz, Marko Staudt, Klaus Bauer, Timo Marx, Christopher Kiefer, Alex Eck, Michael Wagner, Michael Eck, Ronny Schombrutzky, Volker Thees, Sascha Josten, Alexander Nauerth, Ingo Erz